Wasserflecken entfernen

Wasserflecken auf Holz, Möbeln, anderen Gegenständen und insbesondere im Badezimmer oder der Küche, sind ein absoluter Graus. Besonders hartnäckige Wasserflecken sind selbst mit starken Putzmitteln nicht weg zu bekommen. Aber auch in Bad und Küche, hat man bekanntermaßen das Problem, das Flecken meist schon nach einem Tag wieder da sind. Außerdem können auch auf Kleidung nach dem Waschen Wasserrückstände zu finden sein, diese zeigen sich durch weiße Kalk-Ränder an der Kleidung. Sagen Sie den Wasserflecken den Kampf an und entfernen Sie diese mit den einfachsten Hausmitteln.

Wasserflecken entfernen – keine leichte Aufgabe!

Wasserflecken entfernen
Fotolia_39616499 © Brian Jackson – Fotolia.com

Wasserflecken entfernen ist gar nicht so einfach, daher freuen Sie sich sicher über Ticks und Tricks die aufwendiges Putzen der Vergangenheit angehören lassen.

Wasserflecken entfernen auf Holztischen oder -möbeln: Einfach Zahnpasta mit einem feuchten Tuch auf den Flecken verreiben, bei ganz hartnäckigen Flecken noch Natron dazu geben. Eine weitere Möglichkeit ist Mayonnaise oder Butter, vermischt mit Zigarettenasche. So kann man ganz einfach Wasserflecken entfernen!

Flecken auf Kleidung oder Stoffen können ganz einfach mit etwas warmen Wasser und einem Spritzer Essig entfernt werden. Für einen guten Geruch danach normal waschen oder Textilerfrischer verwenden.

Leder (Schuhe oder Ledersitze): Lassen Sie das Leder vollständig trocknen, danach beginnen Sie Zitronenwasser, Milch oder auch Essigwasser aufzutragen und das Leder mit einem weichen Tuch einzureiben. Danach sollte das Leder noch einmal imprägniert werden, damit dieses gegen neue Flecken besser geschützt ist.

Im Bad und der Küche: Hier ist es besonders schwer, denn wer immer glänzende Armaturen, Spiegel oder Duschkabinen möchte investiert bei normalem Putzen jede Menge Zeit. Wasserflecken entfernen ist eine Sache, sie aber auch lange davor zu schützen gleicht einer Kunst. Zum entfernen der Flecken reicht meist schon ein Essigreiniger. Wenn danach die Fliesen wieder glänzen, sollte immer ein Microfaser oder Lederschwämmchen bereit liegen um das Wasser abzustreifen. So bleibt die Küche und das Bad zukünftig glänzend und rein!

Jetzt steht Ihrem Wasserflecken freien Haushalt garantiert nichts mehr im Weg!